Angerer Elektrotechnik - Windenergie
Windrad

Die Windkraft ist eine der ältesten und umweltverträglichsten Energiequellen. Die heutige Technik ermöglicht ihre Nutzung zur Stromerzeugung mit hohem Wirkungsgrad.

Bereits im Jahre 1998 planten und realisierten wir eine Windkraftanlage mit einer Nennleistung von 4 kW und 16 Flügeln. Damit wurde das alte Prinzip eines Langsamläufers wiederbelebt. Im Gegensatz zu schnell laufenden Windrädern ist es hier möglich bereits bei kleinen Drehzahlen Strom zu erzeugen. Wegen der großen Anzahl und der speziellen Anordnung der Flügel entstehen keinerlei Flügelgeräusche. Flügel, Fahne und Turm wurden als Holzkonstruktionen gefertigt.

Die speziell von uns entwickelte Technik, die unter anderem Getriebe, Generator und Einspeisesteuerung umfasst, ermöglicht es, dass die Anlage bereits ab einer Windgeschwindigkeit von 2 m/s Strom erzeugt. So speiste dieses Windrad wartungsfrei 12 Jahre Strom ins öffentliche Netz ein. Auch bei anderen Kleinwindkraftanlagen wurde diese Technik eingesetzt.

In großen Teilen Deutschlands sind die Windverhältnisse für Kleinwindkraftanlagen nicht immer optimal. Somit ist ein finanziell rentabler Betrieb oft nicht möglich. Trotzdem sind wir jederzeit offen für alle Arten von Windkraftprojekten. Wir beraten Sie gerne, unabhängig davon, ob Sie Teilkomponenten für bestehende Anlagen benötigen oder an der Einzelanfertigung einer kompletten Anlage interessiert sind.